• Drucken
Süsse Eier im Töpfli
  • Vegetarisch
Süsse Eier im Töpfli

Süsse Eier im Töpfli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Süsse Eier im Töpfli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Eierkoch- oder Soufflé-Förmchen von je ca. 0,75 dl Inhalt
Alufolie
Butter für die Förmchen
2 EL Halbrahm
4 Eier
2 - 4 TL Zucker
1 TL Vanillezucker
wenig Zimt
Butterflocken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Je 1/2 EL Halbrahm und anschliessend je 1 Ei in die ausgebutterten Förmchen verteilen. Zucker, Vanillezucker und Zimt mischen, über die Eier streuen. Butterflocken darauf geben, mit Glasdeckel und Bügel oder mit Alufolie bedecken.
  2. Förmchen in die Pfanne stellen, mit heissem Wasser auffüllen. Zugedeckt 6-8 Minuten pochieren, sodass das Eiweiss leicht fest, das Eigelb aber noch flüssig ist. Sofort servieren.

Dazu passen Brioche, Gipfeli oder Zopf.
Statt Vanille und Zimt Schokoladepulver verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 528kJ / 126kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.