• Drucken
Wachsweiche Eier mit Senfsprossensauce
  • Vegetarisch
Wachsweiche Eier mit Senfsprossensauce

Wachsweiche Eier mit Senfsprossensauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Wachsweiche Eier mit Senfsprossensauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce
3 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein
1 kleine Schalotte, fein gehackt
5 weisse Pfefferkörner
2 dl Vollrahm oder Saucenhalbrahm
1 EL grobkörniger Senf
1 EL milder Senf
2 Hand voll Senfsprossen
1 EL Kapern
Salz
Pfeffer
4 frische Eier
Kapernäpfel zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Den Weisswein mit den Schalotten und den Pfefferkörnern auf die Hälfte einkochen. Den Rahm zur Sauce geben und wieder etwas einkochen. Senf, Senfsprossen und Kapern dazugeben, würzen und warm halten.
  2. Die Eier in kochendes Wasser geben und rund 6 Minuten wachsweich kochen, kurz abschrecken und schälen.
  3. Die Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und Eier dazu legen.

Eier auf getoastetem Vollkornbrot anrichten und Kartoffeln oder Reis dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1210kJ / 289kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.