• Drucken
Innerschweizer Käsesuppe
  • Vegetarisch
Innerschweizer Käsesuppe

Innerschweizer Käsesuppe

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 69 Stimmen)
back to top

Innerschweizer Käsesuppe

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
40 gBratbutter
8altbackene Brotscheiben
1Zwiebel, fein gehackt
1 lFleisch- oder Gemüsebouillon
100 gGruyère AOP, frisch gerieben
100 gEmmentaler AOP, frisch gerieben
Salz, Pfeffer, Muskat
1 BundSchnittlauch, fein geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Brotscheiben in der geschmolzenen Butter portionenweise rösten, beiseite stellen.
  2. Die Zwiebel in der restlichen Butter glasig dünsten, Brotscheiben wieder dazugeben, mit der Bouillon ablöschen, aufkochen und einige Minuten köcheln.
  3. Mit dem Stabmixer oder Schneebesen fein pürieren, wieder aufkochen.
  4. Nach und nach den geriebenen Käse dazustreuen, dabei ständig rühren.
  5. Vor dem Servieren würzen und mit Schnittlauch bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 1905kJ / 455kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 19g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.