• Drucken
Gnocchi mit Gurkengemüse
  • Vegetarisch
Gnocchi mit Gurkengemüse

Gnocchi mit Gurkengemüse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Gnocchi mit Gurkengemüse

  • Drucken

Zutaten

Für 2-3 Personen

MengeZutaten
500 g Fertig-Kartoffel-Gnocchi
Gurkengemüse:
1  Gurke, ca. 400 g, evtl. geschält, halbiert, entkernt, in Stücke geschnitten
1  Knoblauchzehe, gepresst
1  rote Pfefferschote, in Ringe geschnitten, evtl. entkernt
1  Zitrone, Schale dünn abgeschält, in feine Streifen geschnitten, blanchiert
Bratbutter oder Bratcrème
0,5 dl trockener Wermut oder Gemüsebouillon
Salz
100 g Geisskäse, frisch gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Gnocchi knapp unter dem Siedepunkt 3-5 Minuten in Salzwasser ziehen lassen.
  2. Für das Gurkengemüse Gurke, Knoblauch, Pfefferschote und Zitronenschale in der heissen Bratbutter kurz rührbraten. Mit der Flüssigkeit ablöschen, kurz köcheln lassen und würzen.
  3. Gnocchi abgiessen, gut abtropfen lassen und in vorgewärmte Teller verteilen. Gurkengemüse darüber geben und mit dem Käse bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 1319kJ / 315kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 60g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.