• Drucken
Apéro-Häschen
  • 2h20min
  • Vegetarisch
Apéro-Häschen

Apéro-Häschen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 75 Stimmen)
back to top

Apéro-Häschen

  • Drucken

Zutaten

Für 60-65 Stück

MengeZutaten
Backpapier
450 gButterblätterteig
Mehl zum Auswallen
2Eigelb, mit 1 TL Milch verdünnt
Füllung:
250 gRicotta
1 TLSenf
2Eier, hart gekocht, gehackt
1Zwiebel, fein gehackt
1 BundSchnittlauch, fein geschnitten
1 TLWeissweinessig
1 ELKapern, abgespült, abgetropft
Salz, Pfeffer
1 BundSchnittlauch, in ca. 1.5 cm lange Stücke geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen1h20min
  • Kühl stellen20min
  • Auf dem Tisch in2h20min
  1. Teig auf wenig Mehl 3 mm dick auswallen. Häschen ausstechen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen, mit Eigelb bepinseln. 20 Minuten kühl stellen.
  2. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten backen.
  3. Füllung: Ricotta und Senf verrühren. Restliche Zutaten darunter mischen, würzen.
  4. Häschen mit einem scharfen Messer quer halbieren, Füllung darin verteilen. Schnittlauch so dazwischenlegen, dass Schnauzhaare entstehen.

1 Stück enthält:

Energie: 167kJ / 40kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.