• Drucken
Hörnli mit Grosis Brösmeli
  • Vegetarisch
Hörnli mit Grosis Brösmeli

Hörnli mit Grosis Brösmeli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Hörnli mit Grosis Brösmeli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
400 - 500 g Hörnli, z.B. Dinkel-Vollkornhörnli
250 g Sellerie, in feine Streifen geschnitten
150 g Lauch, in feine Streifen geschnitten
Grosis Brösmeli:
50 g Butter
5 EL trockenes Brot, fein zerkrümelt
geriebener Sbrinz AOP zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Hörnli und das Gemüse in siedendem Salzwasser al dente kochen (ca. 5 Minuten). Abgiessen, gut abtropfen lassen.
  2. Für die Brösmeli Butter und Brotkrümel kurz rösten. Über die Hörnli verteilen und mit dem Käse servieren.

Statt Sellerie und Lauch Rüebli verwenden.
Brotkrümel durch Paniermehl ersetzen.
Dazu passt Fruchtkompott oder Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2282kJ / 545kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 87g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.