• Drucken
Spaghetti an Wacholdersauce
Spaghetti an Wacholdersauce

Spaghetti an Wacholdersauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Spaghetti an Wacholdersauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
400 gSpaghetti
Wacholdersauce:
1Zwiebel, fein gehackt
1 ELWacholderbeeren, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
150 gSpeckwürfelchen
2 - 3 ELGin, nach Belieben
2 dlVollrahm
Salz, Pfeffer
Wacholder zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Teigwaren in Salzwasser al dente kochen, abgiessen und gut abtropfen lassen.
  2. Für die Sauce Zwiebel und Wacholder in der Butter andämpfen. Speckwürfelchen kurz mitbraten. Mit dem Gin ablöschen. Rahm dazugiessen, aufkochen, würzen.
  3. Die Wacholdersauce mit den Spaghetti sorgfältig mischen, in vorgewärmte Teller verteilen, garnieren.

Mit geriebenem Käse bestreuen.
Dazu passt Sauerkraut oder gemischter Salat.
Wacholderbeeren sind bei Grossverteilern erhältlich.

1 Portion enthält:

Energie: 2860kJ / 683kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 72g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.