• Drucken
Käse-Bonbons
  • Vegetarisch
Käse-Bonbons

Käse-Bonbons

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Käse-Bonbons

  • Drucken

Zutaten

Für 24 Stück
MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, 340 g
Füllung:
150 g Emmentaler AOP, klein gewürfelt
1 Gschwellti, klein gewürfelt
1 Zwiebel, an der Bircherraffel gerieben
1 EL Meerrettich, frisch gerieben
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
3 EL Halbrahm
Salz, Pfeffer
Garnitur:
wenig Eiweiss, verquirlt
1 Eigelb, mit 1 EL Halbrahm verquirlt, zum Bestreichen
evtl. Schnittlauch zum Garnieren
Kumquats, in Scheiben geschnitten, und Nelken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung alle Zutaten gut vermischen, würzen.
  2. Den Teig flach auslegen, mit dem Teigrädchen in 24 Rechtecke schneiden. Je 1-2 TL Füllung in die Teigmitte geben. Teigränder mit Eiweiss bestreichen, aufrollen, Teigenden wie bei Bonbons verdrehen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. 15 Minuten kühl stellen.
  3. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Nach Belieben mit Schnittlauch und Kumquats garnieren. Heiss oder lauwarm servieren.

Dazu passt Salat.

1 Stück enthält:

Energie: 368kJ / 88kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.