• Drucken
Raclette-Poulet mit Käsecrème
Raclette-Poulet mit Käsecrème

Raclette-Poulet mit Käsecrème

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Raclette-Poulet mit Käsecrème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Raclettepfännchen

MengeZutaten
1 Eigelb
1 dl Saucenhalbrahm
40 g Appenzellerkäse, an der Röstiraffel gerieben
40 g Raclettekäse, an der Röstiraffel gerieben
Salz, Pfeffer, Paprika
2 Pouletbrüstchen
20 g Butter

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Eigelb und Saucenhalbrahm verrühren, Käse beigeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  2. Pouletbrüstchen in Scheiben schneiden und würzen.
  3. In jedes Raclettepfännchen etwas Butter geben und schmelzen lassen. Das Pouletfleisch in die Pfännchen verteilen und leicht anbraten. Die Käsecrème darüber geben und so lange überbacken, bis sich die Masse leicht zu bräunen beginnt.

Schmeckt zu einem Racletteplausch.

1 Portion enthält:

Energie: 1110kJ / 265kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.