• Drucken
Turtelin da pom (Apfelküchlein)
  • Vegetarisch
Turtelin da pom (Apfelküchlein)

Turtelin da pom (Apfelküchlein)

Saison
back to top

Turtelin da pom (Apfelküchlein)

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 15 Küchlein

MengeZutaten
250 g Weissmehl
2 Eier
1 dl Milch
1 Prise Salz
250 g Äpfel
3 dl Öl zum Frittieren
Zucker und Zimt

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Mehl, Eier, Milch und Salz zu einem weichen Teig verrühren.
  2. Äpfel schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Dann in dünne Schnitze teilen und diese in feine Scheibchen schneiden. Mit dem Teig vermischen.
  3. In einer Bratpfanne ca. 1 cm tief Öl erhitzen. Die Apfel-Teig-Masse löffelweise ins heisse Öl fallen lassen, so dass kleine Küchlein entstehen. Diese beidseitig hellbraun frittieren. Gut abtropfen lassen und in Zucker und Zimt wenden.

1 Stück enthält:

Energie: 590kJ / 141kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.