Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Terrine rot-weiss
  • Vegetarisch
Terrine rot-weiss

Terrine rot-weiss

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Terrine rot-weiss

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
1 Terrinen- oder Cakeform von ca. 7 dl Inhalt
Klarsichtfolie für die Form
4-5 Tomaten, geschält, geviertelt, entkernt
400 g rechteckiger Schweizer Mozzarella, in ca. 5 mm dicke Scheiben geschnitten
1 Bund Basilikum, Blättchen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Vinaigrette:
3 EL Apfelessig
6 EL Öl
1 Msp. Honig
0,5 dl Gemüsebouillon
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 getrocknete Tomaten, fein gehackt
1 Bund Basilikum , gehackt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Tomaten, Mozzarella und Basilikum lagenweise in die mit Klarsichtfolie ausgelegte Form schichten. Jede Lage würzen. Mit Tomaten abschliessen. Mit Klarsichtfolie bedeckt und beschwert über Nacht kühl stellen.
  2. Für die Vinaigrette alle Zutaten verrühren, würzen.
  3. Gewicht und Folie von der Terrine entfernen, Terrine stürzen. In 2 cm dicke Tranchen schneiden.
  4. Auf Tellern anrichten, mit Vinaigrette beträufeln, garnieren.

Dazu passen Schnittsalate.
Muss am Vortag zubereitet werden.

Energie: 1398kJ / 334kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.