• Drucken
Schokoladencrème
  • 1h25min
  • Vegetarisch
Schokoladencrème

Schokoladencrème

Bravo!du kochst saisonal
Mit einer selbst gemachten Schoggicrème aus feiner, dunkler Schokolade verführst du jeden Gaumen. Ein edles Dessert, schnell und einfach gemacht.
  • Drucken
back to top

Schokoladencrème

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
1 ELMaisstärke
6 dlMilch
1 ELZucker
2Eier
100 gdunkle Schokolade, gehackt
Garnitur:
Schokoladenspäne, nach Belieben
Rahm, flaumig, nach Belieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auskühlen lassen1h
  • Auf dem Tisch in1h25min

Ansicht wechseln

  1. Maisstärke mit Milch anrühren. Alle restlichen Zutaten zugeben, gut verrühren.
  2. Masse unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze kurz vors Kochen bringen. Sofort in eine Schüssel geben, auskühlen lassen. Damit sich keine Haut bildet, mit Frischhaltefolie (direkt auf der Crème) bedecken.
  3. Nach Belieben mit gehackter Schokolade oder etwas Schlagrahm garnieren.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 1185kJ / 283kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 10g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.