• Drucken
Gewürzbulgur
  • Vegetarisch
Gewürzbulgur

Gewürzbulgur

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Gewürzbulgur

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ELGelbwurzpulver (Kurkuma)
1 TLKreuzkümmelsamen
1 BriefchenSafran
¼ TLKoriandersamen
1 Msp.Gewürznelkenpulver
1 Msp.Muskatnuss
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TLIngwerwurzel, gerieben
30 gButter
250 gBulgur
6 dlGemüsebouillon
4 grosse Wirzblätter

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Alle Gewürze, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in Butter andünsten.
  2. Bulgur beigeben, mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten ausquellen lassen.
  3. Bulgur in Wirzblättern anrichten.

Bulgur sind vorgekochte, getrocknete und geschrotete Weizenkörner. Zu Gewürzbulgur passt gedämpfter Wirz mit Rahm.

1 Portion enthält:

Energie: 1218kJ / 291kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.