• Drucken
Pouletfrikassee
  • 20min
Pouletfrikassee

Pouletfrikassee

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Pouletfrikassee

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
2Pouletbrüstchen, in Würfel geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
½ TLSalz
Pfeffer aus der Mühle
Sauce:
0,5 dlMadeira oder alkoholfreier Apfelwein
1,8 dlVollrahm
½ TLHühnerbouillonpaste
1Zitrone, wenig abgeriebene Schale
1Zitrone, in Schnitze geschnitten
1 ELMajoran, Blättchen, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
  1. Pouletbrüstchen in Bratbutter oder Bratcrème kurz und kräftig anbraten, herausnehmen, würzen.
  2. Sauce: Bratsatz mit Madeira oder Apfelwein ablöschen, auf die Hälfte einkochen. Rahm, Bouillon und Zitronenschale beifügen, nochmals leicht einkochen. Poulet beifügen, 5-10 Minuten zugedeckt garen. Zitronenschnitze und Majoran darunter mischen, erhitzen, abschmecken.
  3. Frikassee auf vorgewärmten Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2253kJ / 538kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 37g