Rezepte & Kochideen
Saure Eier
  • 25min
  • Vegetarisch
Saure Eier

Saure Eier

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Saure Eier

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Sauce
1/2 EL Butter
2 EL Mehl
3-4 dl Fleisch- oder Gemüsebouillon
1 rote Zwiebel, geviertelt
2 EL Weisswein- oder Kräuteressig
1 EL Schnittlauch, geschnitten
Salz, Pfeffer
2-4 grosse Weggli, quer halbiert
Butter zum Bestreichen
4 Eier
Schnittlauch, geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Sauce: Butter erwärmen, Mehl darin dünsten. Mit der Bouillon ablöschen, unter Rühren aufkochen, Zwiebeln beifügen, zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
  2. Weggli mit Butter bestreichen, auf einem Backblech verteilen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 5 Minuten goldbraun toasten. Eier 7-8 Minuten wachsweich kochen.
  3. Essig und Schnittlauch zur Sauce geben, abschmecken. Weggli auf vorgewärmten Tellern anrichten. Eier schälen, halbieren, darauf legen, mit der Sauce begiessen, garnieren.
Energie: 2483kJ / 593kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 72g, Eiweiss: 27g