• Drucken
Kastanien-Crêpes mit Ricotta-Lauch-Füllung
  • Vegetarisch
Kastanien-Crêpes mit Ricotta-Lauch-Füllung

Kastanien-Crêpes mit Ricotta-Lauch-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Kastanien-Crêpes mit Ricotta-Lauch-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
100 gKastanienmehl
100 gWeissmehl
1 TLSalz
1,5 dlMilch
1,5 dlWasser
4Eier
80 gButter, flüssig
Füllung:
1Zwiebel, gehackt
400 gLauch, in feine Streifen geschnitten
Butter zum Dämpfen
500 gRicotta
75 gGruyère AOP, gerieben
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig alle Zutaten bis und mit Eiern zu einem glatten Teig verrühren, zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Für die Füllung Zwiebeln und Lauch in Butter 3-4 Minuten knackig dämpfen. Ricotta cremig rühren, mit dem Gruyère zum Gemüse geben, kurz erhitzen, abschmecken, zugedeckt warm stellen.
  3. Flüssige Butter unter den Teig mischen. 8 grosse oder 16 kleine Crêpes ausbacken, zugedeckt warm stellen.
  4. Füllung auf den Crêpes verteilen, zu Tüten rollen, auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Kastanienmehl ist in Reformhäusern, Drogerien oderitalienischen Spezialitätenläden
erhältlich.
Kastanienmehl durch Ruchmehl ersetzen, dadurch verändert sich allerdings der Geschmack des Gerichtes.

1 Portion enthält:

Energie: 2881kJ / 688kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 42g, Eiweiss: 32g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.