• Drucken
Gedämpfte Cappuccino-Kuchen
  • 50min
  • Vegetarisch
Gedämpfte Cappuccino-Kuchen

Gedämpfte Cappuccino-Kuchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.4 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Gedämpfte Cappuccino-Kuchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Förmchen oder Tassen von je 1-1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Backpapier zum Zudecken
Butter für die Förmchen oder Tassen
Teig:
100 gButter
2 PrisenSalz
90 gZucker
2Eigelb
1Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
2 ELsofortlöslicher Kaffee, in 0,5 dl heissem Wasser aufgelöst, abgekühlt
100 gMehl
½ TLBackpulver
2Eiweiss, zu Schnee geschlagen
Sirup:
1 dlWasser
30 gZucker
½Zimtstängel
1Sternanis
½ TLKardamom-Kapseln, gequetscht
Kakaopulver zum Bestäuben
2 dlDoppelrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in50min
  1. Teig: Butter, Salz und Zucker schaumig rühren. Eigelb und Vanillemark darunter rühren. Kaffee beigeben, mischen. Mehl und Backpulver sieben, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, darunterziehen. Teig in die ausgebutterten Förmchen oder Tassen füllen, je eine Backpapier-Rondelle in der Grösse der Förmchen/Tassen auf den Teig legen.
  2. Wasser bis zum Siebeinsatz einer gut schliessenden Pfanne einfüllen, Förmchen/Tassen auf den Siebeinsatz stellen, Pfanne zudecken. Aufkochen, Kuchen bei leicht siedendem Wasser dämpfen, Förmchen: 20-25 Minuten; Tassen: 25-30 Minuten.
  3. Sirup: Alle Zutaten aufkochen, gut umrühren, 15 Minuten ziehen lassen, absieben. Kuchen noch warm auf Dessertteller stürzen, Sirup darüberträufeln. Mit Kakaopulver bestäuben, Rahm dazu servieren.

Variante: Statt Doppelrahm flaumig geschlagenen Rahm dazu servieren.
Vorbereiten: Sirup 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt beiseite stellen, vor dem Anrichten nochmals aufkochen. Kuchen 2-3 Stunden im Voraus garen, zugedeckt in der Pfanne warm halten.

1 Portion enthält:

Energie: 2165kJ / 517kcal, Fett: 37g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.