• Drucken
Schweinskotelettes mit Ofentomaten und Kräutern
Schweinskotelettes mit Ofentomaten und Kräutern

Schweinskotelettes mit Ofentomaten und Kräutern

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (1 Stern / 1 Stimme)
back to top

Schweinskotelettes mit Ofentomaten und Kräutern

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Ofentomaten:
1 kgTomaten
50 gButter
3 ZweigleinThymian, gehackt
3 ZweigleinOregano, gehackt
1 ZweigleinRosmarin, gehackt
1 - 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
 Salz, Pfeffer
Koteletts:
4 Schweinskoteletts (je ca. 200 g)
 Bratbutter zum Anbraten
 Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
 Rosmarin und Oregano für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Ofentomaten Tomaten blanchieren, schälen, vierteln.
  2. Butter in eine Ofenform geben, in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens schmelzen. Tomaten dazugeben, Kräuter und Knoblauch darüber verteilen, würzen. In der Mitte des Ofens ca. 40 Minuten schmoren.
  3. Für die Koteletts Fleisch in heisser Bratbutter beidseitig je ca. 1 Minute scharf anbraten, würzen. Pfanne zudecken, bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten nachgaren.
  4. Tomaten auf vorgewärmten Tellern anrichten. Koteletts darauflegen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1767kJ / 422kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 46g