• Drucken
Brötli Surprise
  • 30min
  • Vegetarisch
Brötli Surprise

Brötli Surprise

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Brötli Surprise

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1 grosses rundes Brötli, hell gebacken
 Butter zum Rösten
1 kleines Rüebli, geraffelt
1 StückSellerie, geraffelt
1 kleine Zwiebel, geraffelt
 Butter zum Andämpfen
1 dlGemüsebouillon
1 Essiggurke, gewürfelt
30 gAppenzeller, gerieben
 Salz, Pfeffer, Paprika
 wenig Appenzeller, geraffelt, zum Darüberstreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

bis 30 Min.
  1. Vom Brötli einen Deckel wegschneiden. Brötli-Inneres mit einem Löffel herausnehmen, hacken, in der Butter rösten, herausnehmen.
  2. Alles Gemüse in Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, 5 Minuten zugedeckt dämpfen. Geröstetes Brot und Essiggurken beifügen, erhitzen. Käse daruntermischen, abschmecken, heiss in das Brötli füllen, wenig Appenzeller darüberstreuen.
  3. Brötli und Deckel nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, in der Mitte des auf 250 °C vorgeheizten Ofens ca. 5 Minuten überbacken. Sofort servieren.

Dazu passt Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2299kJ / 549kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 52g, Eiweiss: 18g