• Drucken
Käse-Cookies mit Baumnüssen
  • Vegetarisch
Käse-Cookies mit Baumnüssen

Käse-Cookies mit Baumnüssen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 127 Stimmen)
back to top

Käse-Cookies mit Baumnüssen

  • Drucken

Zutaten

Ergibt ca. 36 Stück

MengeZutaten
150 gButter, weich
¼ - ½ TLSalz (je nach Salzgehalt des Sbrinz)
1Eiweiss, verklopft
100 gBaumnüsse, gehackt
150 greifer Sbrinz AOP, geraffelt
Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika
100 gMehl
½ TLBackpulver
ca. 18Baumnusshälften, halbiert

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Butter und Salz schaumig rühren. Alle Zutaten bis und mit Gewürzen darunter mischen. Mehl und Backpulver dazusieben, gut verrühren.
  2. Aus dem Teig baumnussgrosse Häufchen mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, je einen Baumnussviertel darauflegen.
  3. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten backen. Warm oder kalt servieren.

Statt Baumnüsse Haselnüsse verwenden.

1 Stück enthält:

Energie: 356kJ / 85kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 2g