• Drucken
Mais-Suppe mit Kräuter-Streuseln
  • 30min
  • Vegetarisch
Mais-Suppe mit Kräuter-Streuseln

Mais-Suppe mit Kräuter-Streuseln

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Mais-Suppe mit Kräuter-Streuseln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Kräuter-Streusel:
50 gButter, weich
50 gMehl
20 gMaisgriess
2 ELKräuter, z.B. Petersilie, Schnittlauch, fein gehackt
Salz, Cayennepfeffer
Suppe:
1Zwiebel, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
30 gButter
125 gMaisgriess
1 lFleischbouillon
1 dlRahm
Salz, Pfeffer
100 gSbrinz AOP, mittelfein geraffelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Streusel: Butter cremig rühren. Restliche Zutaten beifügen, rühren oder mit den Händen verreiben, bis die Masse gleichmässig krümelig ist. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der oberen Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten backen.
  2. Suppe: Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andämpfen. Mais beifügen, mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln, Rahm daruntermischen, abschmecken.
  3. Suppe in vorgewärmten Suppentellern anrichten, Käse daraufstreuen, leicht verrühren. Wenig Streusel darüberstreuen, Rest dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2068kJ / 494kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.