• Drucken
Farfalle mit Hackfleischbällchen
Farfalle mit Hackfleischbällchen

Farfalle mit Hackfleischbällchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Farfalle mit Hackfleischbällchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Hackfleischbällchen:
300 ggehacktes Rindfleisch
30 gfrische Brotkrumen
1Ei, verklopft
1 TLSenf
1 ELPetersilie, gehackt
1 ZweigleinOregano, gehackt
2Schalotten, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
je 1 Msp.Zimt und Nelkenpulver
Salz, Pfeffer
Bratbutter zum Anbraten
Sauce:
1 dlWeisswein
1 dlFleischbouillon
1,8 dlSaucenhalbrahm
1 ELPetersilie, gezupft
1 ELOregano, gezupft
Salz, Pfeffer
300 gFarfalle
Oregano für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Hackfleischbällchen alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen, würzen, ca. 1,5 cm grosse Bällchen formen.
  2. Die Bällchen in heisser Bratbutter unter mehrmaligem Wenden anbraten, ca. 5 Minuten bei milder Hitze durchgaren.
  3. Die Hackfleischbällchen aus der Pfanne nehmen, zugedeckt beiseite stellen. Den Bratsatz mit Wein und Bouillon auflösen, auf 1/2 einkochen. Saucenhalbrahm beigeben, würzen. Kräuter beigeben.
  4. Die Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen, gut abtropfen. Mit Hackfleischbällchen und Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2424kJ / 579kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.