Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Brie Suisse in der Crêpe-Hülle
  • Vegetarisch
Brie Suisse in der Crêpe-Hülle

Brie Suisse in der Crêpe-Hülle

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Brie Suisse in der Crêpe-Hülle

  • Drucken

Zutaten

Für etwa 15 Häppchen

MengeZutaten
Zahnstocher
Crêpes:
60 g Mehl
1,5 dl Milch
1 Prise Salz
2 Eier
1 1/2 EL Öl
Bratbutter
Füllung:
300 g Brie Suisse, in feine Tranchen geschnitten
Paprika
Petersilie und Radieschen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Crêpes Mehl, Milch und Salz zusammen verrühren. Eier und Öl zusammen verquirlen und beifügen. Ca. 30 Minuten stehen lassen.
  2. Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und 3 grosse Crêpes backen.
  3. Die Crêpes mit dem Käse belegen, mit Paprika bestreuen und aufrollen. In Scheiben schneiden und mit Zahnstochern befestigen. Mit Petersilie und Radieschen garnieren.

Crêpes lassen sich gut vorbereiten. Zum Aufbewahren im Kühlschrank oder Tiefkühler zwischen die Crêpes Klarsichtfolie oder Backpapier legen.

Energie: 415kJ / 99kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 6g