• Drucken
Eglifilets auf Orangen-Zwiebel-Blatt
Eglifilets auf Orangen-Zwiebel-Blatt

Eglifilets auf Orangen-Zwiebel-Blatt

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Eglifilets auf Orangen-Zwiebel-Blatt

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Gratinform von 25 cm Länge
Für 2 Personen

MengeZutaten
 Butter für die Form
2 grosse Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten
 Butter zum Dünsten
 Salz, Pfeffer
2 Orangen
4 ELWeisswein
4 ELSaucenhalbrahm
300 gEglifilets
 Salz, Pfeffer
2 - 3 ELOrangensaft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zwiebeln in aufschäumender Butter zugedeckt bei mittlerer Hitze weichdünsten. Würzen und in die ausgebutterte Form verteilen.
  2. Orangen samt weisser Haut schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auf den Zwiebeln verteilen. Weisswein und Saucenhalbrahm darübergeben.
  3. Eglifilets würzen, überschlagen, auf das Orangen-Zwiebel-Bett legen und mit Orangensaft beträufeln. Form mit Alufolie zudecken und in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten garen.

Dazu passen Salzkartoffeln.

1 Portion enthält:

Energie: 1373kJ / 328kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 31g