• Drucken
Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark
  • Vegetarisch
Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
4 grosse Kartoffeln, 500-600 g "Baked potatoes"
Quark:
150 g Rahmquark, gut abgetropft
50 g Emmentaler AOP, gerieben
50 g Baumnüsse, grob gehackt
½ Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln (mit Schale) in Alufolie wickeln. Auf ein Blech legen und in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten weichgaren, zwei- bis dreimal wenden.
  2. Für den Quark alle Zutaten mischen.
  3. Kartoffeln kreuzweise leicht einschneiden und mit beiden Händen nach oben drücken. Auf Tellern anrichten. Emmentaler-Nuss-Quark dazu servieren.

Dazu passt Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2537kJ / 606kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 47g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.