• Drucken
Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark
  • Vegetarisch
Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Folienkartoffeln mit Emmentaler-Nuss-Quark

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
4 grosse Kartoffeln, 500-600 g "Baked potatoes"
Quark:
150 gRahmquark, gut abgetropft
50 gEmmentaler AOP, gerieben
50 gBaumnüsse, grob gehackt
½ BundSchnittlauch, in Röllchen geschnitten
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln (mit Schale) in Alufolie wickeln. Auf ein Blech legen und in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten weichgaren, zwei- bis dreimal wenden.
  2. Für den Quark alle Zutaten mischen.
  3. Kartoffeln kreuzweise leicht einschneiden und mit beiden Händen nach oben drücken. Auf Tellern anrichten. Emmentaler-Nuss-Quark dazu servieren.

Dazu passt Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2537kJ / 606kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 47g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.