• Drucken
Frühlingssalat mit Sbrinzmöckli
  • 20min
  • Vegetarisch
Frühlingssalat mit Sbrinzmöckli

Frühlingssalat mit Sbrinzmöckli

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Frühlingssalat mit Sbrinzmöckli

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Vinaigrette:
3 EL Essig
1 TL Honig
3 Erdbeeren, zerdrückt
5 EL Öl
½ TL Senf
Salz, Pfeffer
150 - 200 g gemischter Frühlingssalat, z.B. Lollo, Eichblatt, Schnittsalat, Löwenzahn, Bärlauch, gerüstet
100 - 150 g Sbrinz AOP am Stück
4 Erdbeeren, halbiert, in Scheiben geschnitten
½ Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
  1. Für die Vinaigrette Essig, Honig und Erdbeeren aufkochen, kurz ziehen lassen und durch ein Sieb streichen. Mit restlichen Zutaten verrühren.
  2. Salate in mundgerechte Stücke zupfen. Auf Tellern anrichten.
  3. Sbrinz mit einem Messer in Stücke brechen und auf dem Salat verteilen. Mit Vinaigrette beträufeln.
  4. Erdbeeren und Schnittlauch darübergeben und servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2186kJ / 522kcal, Fett: 46g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 20g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.