• Drucken
Sauser-Halbgefrorenes mit lauwarmen Trauben
  • Vegetarisch
Sauser-Halbgefrorenes mit lauwarmen Trauben

Sauser-Halbgefrorenes mit lauwarmen Trauben

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Sauser-Halbgefrorenes mit lauwarmen Trauben

  • Drucken

Zutaten

Für 1 flache Form von 0,75 l Inhalt
Für 4 Personen

MengeZutaten
2 dl Rahm
1 dl Sauser
½ Zitrone, Schale und Saft
100 g Zucker
1 EL Butter
je 100 g weisse und blaue Trauben, halbiert, entkernt
1 EL Zucker
2 EL Sauser
Zitronenzesten zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für das Halbgefrorene Rahm, Sauser, Zitronensaft und -schale sowie Zucker schlagen, bis die Masse dickflüssig wird. In eine flache Form füllen und im Tiefkühler ca. 6-8 Stunden gefrieren.
  2. Für die lauwarmen Trauben Butter aufschäumen lassen, Trauben beigeben, mit Zucker bestreuen und mit Sauser ablöschen.
  3. Beliebige Formen aus dem Halbgefrorenen ausstechen, etwas antauen lassen, mit Zitronenzesten bestreuen und die Trauben lauwarm dazu reichen.

1 Portion enthält:

Energie: 1503kJ / 359kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 39g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.