• Drucken
Kalbsschnitzel an Zitronensauce
Kalbsschnitzel an Zitronensauce

Kalbsschnitzel an Zitronensauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 46 Stimmen)
back to top

Kalbsschnitzel an Zitronensauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8 Kalbsfiletplätzli (vom falschen Filet)
Salz, Pfeffer, Paprika
50 g Bratbutter
50 g Champignons, in Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer
0,5 dl Weisswein
Saft von 1 Zitrone
1,5 - 2 dl Rahm
Schale von 1 Zitrone
Majoran zum Garnieren, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kalbsplätzli würzen und in der Bratbutter beidseitig je 2-3 Minuten braten und herausnehmen.
  2. In derselben Butter die Champignons gut anbraten und würzen.
  3. Mit Weisswein und Zitronensaft ablöschen und gut durchkochen.
  4. Den Rahm zufügen und das Ganze auf kleinem Feuer 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Die Plätzli kurz in der Sauce erwärmen.
  6. Die Zitronenschale ganz dünn abschälen und mit einem scharfen Messer oder Spezialmesser in feine Streifen schneiden.
  7. Die Plätzli auf vier vorgewärmten Tellern anrichten, mit der heissen Sauce umgiessen, mit Zitronenschale und nach Belieben mit Majoran garnieren.

Dazu passt Trockenreis.

1 Portion enthält:

Energie: 2089kJ / 499kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 45g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.