• Drucken
Waldmeister-Joghurt-Mousse
  • 30min
Waldmeister-Joghurt-Mousse

Waldmeister-Joghurt-Mousse

  • Drucken
back to top

Waldmeister-Joghurt-Mousse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
180 gJoghurt nature
200 gHalbfettquark
100 gZucker
½ PäckchenVanillezucker
1Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
3 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
1,8 dlVollrahm, steif geschlagen
2Eiweiss, steif geschlagen
100 gWaldmeisterblüten
1,8 dlVollrahm
180 gJoghurt nature
200 gHalbfettquark
1 dlWaldmeistersirup
1Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
3 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2Eiweiss, steif geschlagen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

Einlegen: 2 Tage
Zubereiten: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: ca. 2½ Stunden

Ansicht wechseln

  1. Waldmeisterblüten 2 Tage im Rahm einlegen und zugedeckt im Kühlschrank stehen lassen.
  2. Joghurt, Quark, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft in einer Schüssel mit dem Schwingbesen cremig rühren.
  3. Gelatine gut ausdrücken. Mit 2 EL Wasser im warmen Wasserbad schmelzen lassen.
  4. 2 EL Joghurtmasse mit dem Schwingbesen zur Gelatine rühren.
  5. Gelatinemasse unter Rühren mit dem Schwingbesen zur Joghurtmasse geben. Kühl stellen, bis sie am Rand leicht fest ist.
  6. Rahm mit eingelegten Waldmeisterblüten durch ein feines Sieb passieren. Rahm steif schlagen.
  7. Rahm und Eischnee mit dem Schwingbesen sorgfältig unter die Masse ziehen. Zugedeckt 2–3 Stunden kühl stellen.
Einige Erdbeeren mit wenig Waldmeistersirup marinieren und zur Mousse servieren. Sobald der Holunder blüht (ab Ende Mai), Waldmeisterblüten durch 4–5 Holunderblütendolden und Waldmeistersirup durch Holunderblütensirup ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 2977kJ / 711kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 58g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.