• Drucken
Schweinskoteletts an Aprikosensauce
Schweinskoteletts an Aprikosensauce

Schweinskoteletts an Aprikosensauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Schweinskoteletts an Aprikosensauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4Schweinskoteletts, je ca. 200 g
Pfeffer, Zimt
1Knoblauchzehe, in Scheibchen geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
4 dlFleischfond oder -bouillon
1 dlFendant oder Apfelwein
½Zimtstängel
1Lorbeerblatt
1 ZweigleinThymian
1Knoblauchzehe
8Saucenzwiebelchen
30 gDörraprikosen
50 gButter, kalt, in Stücke geschnitten
30 gDörraprikosen, fein geschnitten, zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Koteletts würzen, mit Knoblauch belegen, zugedeckt beiseite stellen.
  2. Ofen auf 80 °C vorheizen, Blech einschieben.
  3. Für die Sauce alle Zutaten bis und mit Aprikosen in einem Pfännchen ca. 30 Minuten auf 1,5 dl einkochen. Gewürze entfernen.
  4. Koteletts in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig je 1 Minute scharf anbraten. Im auf 80 °C vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten garen.
  5. Sauce erhitzen, Butter portionenweise unter Rühren in die Sauce geben, abschmecken. Nicht mehr kochen.
  6. Koteletts mit der Sauce anrichten. Mit Aprikosenstückli bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 2144kJ / 512kcal, Fett: 31g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 45g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.