• Drucken
Kleine Pilzschnitten
  • Vegetarisch
Kleine Pilzschnitten

Kleine Pilzschnitten

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 43 Stimmen)
back to top

Kleine Pilzschnitten

  • Drucken

Zutaten

für 4 Personen

MengeZutaten
1 Baguette
Butter zum Bestreichen
1 Schalotte, gehackt
½ Knoblauchzehe, gehackt
Bratbutter oder Bratcrème
250 g Eierschwämmchen, geputzt, die grossen Pilze geschnitten
Salz, Pfeffer
2 EL Petersilie, fein gehackt
2 EL Doppelrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Vom Baguette 12 Scheiben von ca. ½ cm schneiden. Brotscheiben mit Butter bestreichen und auf ein Backblech legen. Im auf 200 °C vorgeheizten Backofen auf der zweituntersten Rille hellbraun rösten.
  2. Schalotte und Knoblauch in der Bratbutter andünsten, aus der Pfanne nehmen.
  3. In derselben Pfanne die Eierschwämmchen in der heissen Bratbutter braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen, Schalotte, Knoblauch, Petersilie und Doppelrahm dazumischen, abschmecken.
  4. Auf die gerösteten Brotscheiben geben, sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1055kJ / 252kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.