• Drucken
Shahi Paneer (Paneer in Tomatensauce)
  • 30min
  • Vegetarisch
Shahi Paneer (Paneer in Tomatensauce)

Shahi Paneer (Paneer in Tomatensauce)

Dieser Traum eines indischen Gerichts ist einfach zuzubereiten. Samtig weiches Paneer wird in einer cremigen, herrlich gewürzten Sauce serviert.
  • Drucken
back to top

Shahi Paneer (Paneer in Tomatensauce)

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Butter, zum Dünsten
1Lorbeerblatt
1 StückIngwer, fein gehackt oder gerieben
½ TLKoriandersamen oder -pulver
½Zimtstange
1 PriseNelkenpulver
2 PrisenKardamompulver
1 TLKurkuma
1 PriseChilipulver
(oder nur gemahlene/ganze Gewürze)
2Zwiebeln, gehackt
2Knoblauchzehen, gehackt
500 gTomaten, gewürfelt oder Pelati
15Cashewkerne oder geschälte Mandeln
300 gRahmjoghurt (griechische Art)
400 gPaneer, in Würfeln (2 cm)
Garnitur:
Joghurt
Koriander oder Peterli, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Alle Gewürze zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch bei kleiner Hitze 3 Minuten andünsten. Tomaten und Cashew/Mandeln beigeben. 15-20 Minuten köcheln.
  2. Lorbeerblatt und Zimtstange (und allenfalls andere ganze Gewürze) entfernen, pürieren. Joghurt und Paneer beigeben, erhitzen. Mit Joghurt und Kräutern servieren.

Paneer ist ein indischer Frischkäse aus Kuhmilch. Es gibt ihn im Detailhandel oder du machst ihn ganz einfach selbst. Hier gehts zum Rezept.

Shahi Paneer kann zum Beispiel mit Reis oder Naan serviert werden. Naan-Brot selber machen, wir zeigen dir, wie es geht.

Shahi Paneer wird in jedem indischen Haushalt mit einer anderen Auswahl an Gewürzen hergestellt. Die Gewürzzusammenstellung kann beliebig verändert werden.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1700kJ / 406kcal, Fett: 31g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 19g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.