• Drucken
Low Carb Muffins
  • 1h10min
  • Vegetarisch
Low Carb Muffins

Low Carb Muffins

Bravo!du kochst saisonal
Diese herrlich saftigen Muffins trumpfen mit drei Punkten auf – sie sind Low Carb, reich an Proteinen dank Topping aus Quark und schmecken köstlich.
  • Drucken
back to top

Low Carb Muffins

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Muffinblech
Papierkapseln
Teig:
4Eiweiss
1 PriseSalz
50 gZucker
4Eigelb
1 TLZimt
4 ELMaisstärke
1 TLBackpulver
200 ggemahlene Mandeln
2süsse Äpfel, klein gewürfelt
100 gMagerquark
Topping:
150 gMagerquark
½ TLZimt
½ PäckchenVanillezucker

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auskühlen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h10min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 160°C Heissluft/Umluft vorheizen (180°C Ober-/Unterhitze).
  2. Teig: Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb nur kurz darunterrühren. Zimt, Maisstärke, Backpulver und Mandeln mischen, sorgfältig unter die Masse ziehen. Äpfel und Quark daruntermischen. In das vorbereitete Blech geben.
  3. Muffins in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Herausnehmen, 3 Minuten in der Form, dann mitsamt den Papierkapseln auf dem Gitter auskühlen lassen.
  4. Topping: Quark mit Zimt und Vanillezucker glatt rühren. Auf den Muffins verteilen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Stück enthält:

Energie: 783kJ / 187kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 9g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.