• Drucken
French-Toast-Rolls (Käse/Schinken)
  • 25min
French-Toast-Rolls (Käse/Schinken)

French-Toast-Rolls (Käse/Schinken)

Bravo!du kochst saisonal
Knusprige Apéro-Häppchen: Gerollter French-Toast mit Käse und Schinken. Brot wird flach gedrückt, belegt, im Ei gewendet und gebraten. Cooler Fingerfood.
  • Drucken
back to top

French-Toast-Rolls (Käse/Schinken)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen zum Apéro

MengeZutaten
8 ScheibenToastbrot
4 ELFrischkäse
150 gLuzerner Rahmkäse oder Gruyère AOP, in 1 cm breiten Streifen
150 gKoch- oder Rohschinken, in Scheiben
2Eier
1 ELMilch
Salz
Pfeffer
Paprika
Bratcrème

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Toastbrotscheiben mit einem Wallholz flach rollen.
  2. Jede Scheibe dünn mit Frischkäse bestreichen. Mit Schinken belegen. Am unteren Ende einen Käsestreifen platzieren. Toast von unten her satt aufrollen.
  3. Eier mit Milch und Gewürzen gut verrühren.
  4. French-Toast-Rolls in Eimasse wenden. Sofort von allen Seiten gleichmässig anbraten.

Die French-Toast-Rolls können sowohl warm als auch kalt gegessen werden.

1 Portion enthält:

Energie: 1980kJ / 473kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 28g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.