• Drucken
Fondue-Hörnli mit Spinat
  • 30min
  • Vegetarisch
Fondue-Hörnli mit Spinat

Fondue-Hörnli mit Spinat

Die Schweizer Antwort auf Macaroni and Cheese: Hörnli an cremiger Sauce aus Fonduekäse und Spinat. Easy und megafein. Chochdoch mit Mevion.
  • Drucken
back to top

Fondue-Hörnli mit Spinat

  • Drucken

Zutaten

4 Personen

MengeZutaten
400 gHörnli, nach Packungsangabe al dente gegart
1 ELBratcrème
2Knoblauchzehen, in Scheiben
400 gFonduemischung
1,5 dlHalbrahm
1 dlWeisswein oder Bouillon
3 ELMaisstärke
200 gSpinat
2Bundzwiebeln, in feinen Röllchen
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Fonduegewürz
1 BundSchnittlauch, in Röllchen, zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Bratcrème in weiter Pfanne erhitzen. Knoblauch andünsten. Fonduemischung, Rahm, Weisswein oder Bouillon dazugeben, gut mischen. Maisstärke dazusieben. Bei kleiner Hitze unter Rühren erhitzen, bis die Sauce schön cremig wird.
  2. Hörnli und Fonduesauce mischen. Zuletzt Spinat und Bundzwiebeln unterheben, abschmecken.
  3. Anrichten, garnieren.

Du liebst Tiramisu? Mit diesen Rezepten und Tipps wirst du Tiramisu-Profi.

1 Portion enthält:

Energie: 3697kJ / 883kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 81g, Eiweiss: 41g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.