• Drucken
Auberginen-Involtini mit Nussfüllung (Low Carb)
  • 55min
  • Vegetarisch
Auberginen-Involtini mit Nussfüllung (Low Carb)

Auberginen-Involtini mit Nussfüllung (Low Carb)

Bravo!du kochst saisonal
Vegi vom Feinsten: Auberginen, gefüllt mit einer herrlichen Sauce aus Haselnüssen und Spinat, an Tomatensauce und mit Mozzarella überbacken. Chochdoch mit Sarah.
  • Drucken
back to top

Auberginen-Involtini mit Nussfüllung (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

4 Personen

MengeZutaten
Gratinform
Füllung:
180 ggemahlene Haselnüsse
3Knoblauchzehen, gehackt
30 ggeriebener Sbrinz AOP
1 dlMilch
30 gSpinat
Salz
Pfeffer
2Auberginen, der Länge nach in 4-5 mm dicken Scheiben
Bratcrème
Tomatensauce:
Bratcrème
2Knoblauchzehen, gehackt
1 DosePelati à 400 g
¼ TLZucker
Salz
Pfeffer
50 ggeriebener Schweizer Mozzarella
einige Basilikumblätter

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen15min
  • Stehen lassen15min
  • Auf dem Tisch in55min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen (150°C Heissluft/Umluft).
  2. Füllung: Alle Zutaten zusammen pürieren und abschmecken.
  3. Auberginenscheiben auf beiden Seiten leicht salzen, ca. 15 Minuten liegen lassen. Ausgetretene Flüssigkeit mit Haushaltpapier abtupfen. Bratcrème in einer Bratpfanne erhitzen. Auberginenscheiben portionenweise 2-3 Minuten pro Seite anbraten. Beiseitestellen.
  4. Tomatensauce: Bratcrème erhitzen, Knoblauch andünsten. Pelati und Zucker beigeben, ca. 10 Minuten einköcheln. Abschmecken. Sauce auf den Boden der Gratinform verteilen.
  5. Jeweils ca. 2 TL Spinat-Haselnussfüllung auf die Enden der Auberginen geben, aufrollen. Mit dem Abschluss nach unten in die Tomatensauce legen.
  6. Mit Mozzarella bestreuen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten backen. Vor dem Servieren mit frischem Basilikum garnieren.

Was heisst "flexitarisch"? Und bist du vielleicht selbst Flexitarier:in? Finde es heraus.

1 Portion enthält:

Energie: 1918kJ / 458kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 15g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.