• Drucken
Pizza Margherita
  • 1h40min
  • Vegetarisch
Pizza Margherita

Pizza Margherita

Saison
Die einfachste und traditionellste Pizza auf Erden, für eine Königin kreiert. Also, setz dir deine Krone auf und mach deine Pizza Margherita selbst.
back to top

Pizza Margherita

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
ofengrosses Blech
Backpapier
Teig:
400 gMehl
1 TLSalz
15 gHefe, zerbröckelt
2,5 dlWasser
2 ELRapsöl
Belag:
2 ELTomatenpüree
150 ggehackte Tomaten, frisch oder aus der Dose
200 gSchweizer Mozzarella, gewürfelt
2 - 3 ELBasilikumblätter, frisch oder getrocknet

Milch: der Podcast von Swissmilk

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Aufgehen lassen1h
  • Auf dem Tisch in1h40min
  1. Zutaten bereitstellen.
  2. Mehl und Salz mischen. Eine Mulde formen. Hefe mit der Gabel in wenig Wasser auflösen. Zusammen mit restlichem Wasser und Öl in die Mulde giessen.
  3. Alles mischen und zu einem Teig zusammenfügen.
  4. Teig gut kneten, bis er geschmeidig und elastisch ist.
  5. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  6. Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 200°C). Teig auf Blechgrösse auswallen. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  7. Püree und Tomaten mit einem Esslöffel auf dem Teig verteilen. Mozzarella und Basilikum darüberverteilen. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2207kJ / 527kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 74g, Eiweiss: 19g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.