• Drucken
Scones mit Oliven und getrockneten Tomaten
  • 43min
  • Vegetarisch
Scones mit Oliven und getrockneten Tomaten

Scones mit Oliven und getrockneten Tomaten

Saison
Die herzhaften Scones mit Oliven und getrockneten Tomaten sind schnell gemacht und eignen sich toll für Anlässe, an denen feines Fingerfood gefragt ist.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 92 Stimmen)
back to top

Scones mit Oliven und getrockneten Tomaten

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
Backpapier
350g Mehl
1TL Backpulver
70g Zucker
½TL Salz
90g Butter, kalt, in Stücken
1 Ei
60g Vollrahm
120g Joghurt nature
40g Oliven, grob gehackt
40g getrocknete Tomaten, klein gewürfelt
2Zweige Rosmarin, Nadeln abgezupft und fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen18min
  • Auf dem Tisch in43min
  1. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Butter dazugeben und zu einer krümeligen Masse verreiben. Ei, Rahm und Joghurt verrühren, zur Mehlmischung geben und kurz vermischen, nicht kneten.
  2. Oliven, Tomaten und Rosmarin zum Teig geben, mischen. Aus dem Teig mit einem Löffel ca. 16 kleine Häufchen formen, auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  3. In der Mitte des auf 190°C Ober-/Unterhitze (Umluft/Heissluft 170°C) vorgeheizten Ofens 18-20 Minuten backen. Auf ein Gitter geben und etwas auskühlen lassen, lauwarm servieren.

Statt Oliven, können Sie auch Oliven-Tapenade verwenden.
Dazu schmeckt ein Kräuterquark.

1 Portion enthält:

Energie: 2186kJ / 522kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 67g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.