• Drucken
Ofengemüse mit Rindshuft und geräuchertem Paprika
  • 35min
Ofengemüse mit Rindshuft und geräuchertem Paprika

Ofengemüse mit Rindshuft und geräuchertem Paprika

Saison
back to top

Ofengemüse mit Rindshuft und geräuchertem Paprika

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ELRohzucker
2 TLgeräucherter, süsser Paprika (Pimentón de la vera dulce)
2Knoblauchzehen, gepresst
1 TLschwarzer Pfeffer, gemahlen
600 gRindshuft, am Stück
Bratbutter oder Bratcrème
1 TLSalz
400 gBlumenkohl, in Röschen
250 gCherrytomaten
Salz(-flocken)

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Marinieren: über Nacht
Niedergaren: ca. 20 Minuten
  1. Rohzucker, Paprika, Knoblauch und Pfeffer verrühren. Rindshuft rundum damit einreiben. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren. 1 Stunde vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Rindshuft in 2 cm grosse Würfel schneiden. In 2 Portionen in heisser Bratbutter 1½-2 Minuten anbraten, salzen. Im auf 80 °C vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten niedergaren.
  3. Blumenkohl im Dampf oder siedendem Salzwasser 4-5 Minuten garen, herausnehmen. In einer grossen Bratpfanne in Bratbutter unter gelegentlichem Wenden 5-7 Minuten braten. Cherrytomaten dazugeben, 2 Minuten fertig braten, salzen.
  4. Gemüse mit Fleisch servieren.

Pimentón de la vera ist im gut sortierten Coop oder in Delikatessgeschäften erhältlich.

1 Portion enthält:

Energie: 1055kJ / 252kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.