• Drucken
Schneller Erdbeerkuchen mit Quark
  • 1h30min
  • Vegetarisch
Schneller Erdbeerkuchen mit Quark

Schneller Erdbeerkuchen mit Quark

Lust auf einen köstlichen Erdbeerkuchen, aber keine Zeit? Kein Problem, mit diesem Rezept zauberst du im Nu einen fantastischen Kuchen auf den Tisch.
  • Drucken
back to top

Schneller Erdbeerkuchen mit Quark

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Kuchenblech 26-28 cm Ø

Für 8-12 Stücke

MengeZutaten
Butter und Paniermehl für das Blech
1rund ausgewallter Butterblätter- oder Butterkuchenteig à ca. 270 g
Belag:
400 gBio Suisse Magerquark
1,5 dlBio Suisse Halbrahm
2Eier
75 gZucker
½Orange, abgeriebene Schale
2 ELOrangensaft
2 ELZitronensaft
2 ELMaisstärke
750 gErdbeeren, gerüstet
250 - 300 gErdbeergelee, erwärmt
Puderzucker zum Bestäuben

Kochen & unseren Podcast hören:

Rezeptvideo

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auskühlen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h30min

Ansicht wechseln

  1. Teig im vorbereiteten Blech auslegen, mit einer Gabel einstechen, kühl stellen.
  2. Belag: Alle Zutaten bis und mit Zitronensaft verrühren. Maisstärke dazusieben, darunterrühren. Auf den Teig giessen.
  3. Auf der untersten Rille des auf 200°C vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Erdbeeren darauf verteilen, mit Erdbeergelee bestreichen. Mit Puderzucker bestäuben.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 1365kJ / 326kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 9g
In Kooperation mit:

Rezeptvideo

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.