• Drucken
Rüebli-Mascarpone-Traum
  • 40min
  • Vegetarisch
Rüebli-Mascarpone-Traum

Rüebli-Mascarpone-Traum

Saison
back to top

Rüebli-Mascarpone-Traum

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Gläser von je ca. 1 dl Inhalt
Rüeblipüree:
2 dl Wasser
1 Zimtstange
1 Stück Zitronenschale
2 - 3 EL Zucker
100 g Rüebli, in feine Scheiben geschnitten
50 g Dörraprikosen, gewürfelt
Mascarpone-Crème:
100 g Schweizer Mascarpone
75 g Crème fraîche
2 - 3 EL Rüeblisaft
2 - 3 EL Zucker
einige Tropfen Zitronensaft
1 dl Rahm, steif geschlagen
4 Stück Biskuit, ca. 80 g, z.B. Madeleines, zerbröckelt
2 EL gemahlene Mandeln, geröstet, ausgekühlt
2 EL Sonnenblumenkerne, geröstet, ausgekühlt

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Kühl stellen: 1-2 Stunden
  1. Rüeblipüree: Alle Zutaten aufkochen, zugedeckt 15-20 Minuten weich kochen. Zimtstange und Zitronenschale entfernen, alles fein pürieren, auskühlen lassen.
  2. Crème: Mascarpone glatt rühren. Crème fraîche, Rüeblisaft, Zucker und Zitronensaft daruntermischen. Rahm sorgfältig darunterziehen.
  3. Lagenweise Rüeblipüree, Biskuit, Mandeln, Mascarpone-Crème und Kerne einschichten, kühl stellen.

1 Portion enthält:

Energie: 1059kJ / 253kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.