• Drucken
Kräuter-Frischkäse-Tartelettes
  • 25min
Kräuter-Frischkäse-Tartelettes

Kräuter-Frischkäse-Tartelettes

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Kräuter-Frischkäse-Tartelettes

  • Drucken

Zutaten

Für 8-12 Stück
MengeZutaten
8-12 Tartelettes-Förmchen von je 8-12 cm Ø
runder Ausstecher von 12-16 cm Ø
Butter für die Förmchen
ca. 400 g Butter-Kuchenteig
Belag:
250 g Ricotta oder Quark
3 Eier
1 dl Milch
2 EL Rapid-Mais
1 Handvoll gemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch, Majoran und Pfefferminze, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
100 g geriebener Gruyère AOP
Salz, Pfeffer
Garnitur:
100 g Mostbröckli, fein geschnitten
einige Zitronenspalten
Kräuter zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten
  1. Kuchenteig ca. 3 mm dick auswallen, 8-12 Rondellen ausstechen, in die ausgebutterten Tartelettes-Förmchen legen, Teigboden mit einer Gabel einstechen.
  2. Belag: Alle Zutaten gut verrühren oder kurz mixen, würzen, in die Förmchen verteilen, in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.
  3. Tartelettes herausnehmen, auf Teller geben, garnieren, heiss oder lauwarm servieren.

Mit bunt gemischtem Sommersalat oder gedämpftem Gemüse servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1009kJ / 241kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.