• Drucken
Lasagne im Glas
  • 50min
Lasagne im Glas

Lasagne im Glas

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Lasagne im Glas

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
8 runde, ofenfeste Gläser von je 8-10 cm Ø
oder Gratinform ca. 30x25 cm
Butter für die Gläser/Form
Füllung:
500 gHackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
3 ELMehl
3 ELTomatenpüree
1Zwiebel, fein gehackt
2Knoblauchzehen, gepresst
800 gGemüse, z.B. Rüebli, Fenchel und Peperoni, gerüstet, klein gewürfelt
2 dlRotwein oder alkoholfreier Apfelwein
3 dlFleischbouillon
1 ELMajoran, gehackt
Salz, Pfeffer, Paprika
Zitronen-Béchamel:
4 ELButter
4 ELMehl
6 dlMilch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1Zitrone, abgeriebene Schale
125 gSbrinz AOP, gerieben
200 - 300 ggrüne Lasagneblätter
8Cherrytomaten, nach Belieben

Video-Tipps: Anleitung Lasagne

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in50min

Ansicht wechseln

  1. Füllung: Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Mit Mehl bestreuen, mit dem Tomatenpüree kurz rösten. Zwiebel und Knoblauch mitdämpfen, Gemüse beifügen, ebenfalls mitdämpfen. Mit Wein ablöschen, etwas einkochen. Bouillon dazugiessen, würzen, leicht einkochen.
  2. Béchamel: Butter, Mehl und Milch unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, würzen. Zitronenschale beifügen, Sauce unter Rühren bei kleiner Hitze 2 Minuten köcheln. Die Hälfte des Sbrinz daruntermischen.
  3. Lasagneblätter bei Bedarf auf Glasgrösse brechen. Lagenweise Füllung, Lasagneblätter, Béchamelsauce einschichten, mit Béchamel und restlichem Sbrinz abschliessen. Cherrytomaten darauf verteilen, Lasagne auf einem Blech in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 (Gläser) bzw. 40-50 Minuten (Form) gratinieren.

Was heisst "flexitarisch"? Und bist du vielleicht selbst Flexitarier:in? Finde es heraus.

1 Portion enthält:

Energie: 3165kJ / 756kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 38g

Video-Tipps: Anleitung Lasagne

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.