• Drucken
Feuchter Schokoladenkuchen
  • 45min
  • Vegetarisch
Feuchter Schokoladenkuchen

Feuchter Schokoladenkuchen

Bravo!du kochst saisonal
Die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern zeigt dir in diesem Rezept, wie der perfekte Schoggikuchen gelingt. Ohne Mehl, Low Carb und glutenfrei!
  • Drucken
back to top

Feuchter Schokoladenkuchen

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Springform 24 cm Ø

Für 12 Stück

MengeZutaten
Backpapier für den Formenboden
Butter für die Form
125 gButter
150 gdunkle Schokolade, in Stücken
100 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
50 ggemahlene Haselnüsse
3Eigelb
3Eiweiss, steif geschlagen
Kakaopulver zum Bestäuben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in45min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft ca. 160°C ).
  2. Butter in einer weiten Pfanne bei kleiner Hitze schmelzen, von der Platte ziehen. Schokolade beifügen, unter Rühren schmelzen.
  3. Pfanne von der Platte ziehen. Zucker, Vanillezucker und Nüsse daruntermischen. Eigelb hinzufügen.
  4. Eischnee sorgfältig unter die Masse heben.
  5. Teig in die vorbereitete Form geben. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 30 Minuten backen.
  6. Kuchen leicht oder ganz auskühlen lassen. Mit Kakao bestäuben.

Luftdicht verpackt in einem kühlen Raum oder im Kühlschrank 3 Tage haltbar. 1 Stunde vor dem Geniessen aus dem Kühlschrank nehmen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Stück enthält:

Energie: 938kJ / 224kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.