• Drucken
Salat mit Schaffrischkäse
  • 45min
  • Vegetarisch
Salat mit Schaffrischkäse

Salat mit Schaffrischkäse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Salat mit Schaffrischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Blätterteigstangen:
250 g Blätterteig am Stück
wenig Mehl zum Auswallen
½ - 1 TL Kreuzkümmel, gemörsert
Kräutersalz
schwarzer Pfeffer
1 Eigelb, verquirlt mit 1 EL Milch
Salat:
2 EL Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer
wenig Senf
3 EL Rapsöl
150 g Saison-Blattsalat
300 g Frais de brebis (Schaf-Frischkäse aus der Romandie)

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Blätterteig auf wenig Mehl zu einem 2 mm dicken Rechteck auswallen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer bestreuen, mit Wallholz festdrücken. Teig mit Eigelb bepinseln, mit Teigrad in 1,5 cm breite Steifen schneiden, Streifen mehrfach verdrehen. Auf das vorbereitete Blech legen. Während der Ofen vorgeheizt wird, kühl stellen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-12 Minuten backen.
  2. Salat: Zutaten bis und mit Rapsöl verrühren. Salat beifügen, mischen.
  3. Salat und Frischkäse auf Tellern anrichten, mit den Blätterteigstangen servieren.

Frais de brebis: Übersetzt hiesse der Käse aus der Romandie in etwa «frisch vom Schaf».

1 Portion enthält:

Energie: 1934kJ / 462kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.