• Drucken
Limettenmousse mit Basilikumsirup
  • 45min
  • Vegetarisch
Limettenmousse mit Basilikumsirup

Limettenmousse mit Basilikumsirup

  • Drucken
back to top

Limettenmousse mit Basilikumsirup

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Mousse:
75 gZucker
25 gButter
1Limette, Saft (0.5 dl)
½ TLAgar Agar
100 gJoghurt nature
1Limette, abgeriebene Schale und Saft
1Limette, Saft
3 dlVollrahm, steif geschlagen
Sirup:
1,5 dlWasser
100 gZucker
wenig Limettensaft
3 - 5Basilikumzweige
3 ELZucker
1 Handvollabgezupfte Basilikumblätter
einige ungesalzene Pistazien, gehackt
Basilikum, zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Rezeptvideo

Zubereitung

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Kühl stellen: 2-3 Stunden

Ansicht wechseln

  1. Mousse: Zucker, Butter, Saft und Agar Agar unter ständigem Rühren aufkochen, 1-2 Minuten köcheln, vom Herd nehmen. 10 Minuten auskühlen lassen. Joghurt, Limettenschale und -saft darunterrühren. Kühl stellen, bis die Masse leicht ansulzt. Nochmals gut rühren, Rahm sorgfältig darunterziehen. Mousse zugedeckt 2-3 Stunden kühl stellen.
  2. Sirup: Wasser, Zucker und Limettensaft aufkochen, zu Sirup einkochen. Basilikumzweige dazugeben, 15 Minuten ziehen lassen, absieben. Zucker und Basilikumblätter im Mörser zu einer grünen Paste verarbeiten. Von dieser Paste die eine Hälfte mit dem Sirup verrühren, so dass der Sirup grün eingefärbt wird. Die andere Hälfte mit den Pistazien vermischen.
  3. Sirup in Schälchen giessen. Mousse mit dem Glacéportionierer abstechen, darauf anrichten. Mit der Basilikum-Pistazien-Mischung bestreuen, garnieren.
Zu gewagt? Der Sirup kann statt mit Basilikum auch mit Pfefferminze oder Zitronenmelisse zubereitet werden.

1 Portion enthält:

Energie: 2173kJ / 519kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 55g, Eiweiss: 3g

Rezeptvideo

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.