• Drucken
Gnocchi mit Eierschwämmli
  • 25min
  • Vegetarisch
Gnocchi mit Eierschwämmli

Gnocchi mit Eierschwämmli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Gnocchi mit Eierschwämmli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
750 - 1 kgFertig-Gnocchi
Butter zum Braten
250 gEierschwämmli, geputzt
3Bundzwiebeln, weisser Teil gehackt, grüner Teil in Ringen
Bratbutter oder Bratcrème
1,5 dlBouillon
1 dlSaucenhalbrahm
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Gnocchi in Butter rundum goldbraun braten.
  2. Eierschwämmli und weisser Teil der Bundzwiebeln in der Bratbutter kräftig anbraten. Mit Bouillon und Rahm ablöschen, aufkochen. Zur gewünschten Konsistenz einkochen, würzen.
  3. Gnocchi und Eierschwämmli auf Tellern anrichten, Zwiebelgrün darauf verteilen.

1 Portion enthält:

Energie: 1746kJ / 417kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 64g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.