• Drucken
Burger mit grünem Spiegelei
  • 50min
Burger mit grünem Spiegelei

Burger mit grünem Spiegelei

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Burger mit grünem Spiegelei

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Burger:
400 g gehacktes Rindfleisch
2 - 3 EL Sbrinz AOP, gerieben
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 EL Barbecue-Sauce
4 EL Paniermehl
1 Ei, verquirlt
1¼ TL Salz, etwas Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Spiegelei:
2 EL frischer Spinat, kurz blanchiert, oder tiefgekühlter Spinat, ausgedrückt, fein gehackt
4 Eier, Eiweiss und Eigelb getrennt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Ketchup oder Barbecue-Sauce

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
  1. Burger: Alle Zutaten bis und mit Pfeffer zu einer gleichmässig feinen Masse kneten. Zu 4 gleich grossen, sehr flachen (5-8 mm dicken) Burgern formen. In heisser Bratbutter beidseitig je 5-7 Minuten braten. Im auf 70°C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  2. Spiegelei: Spinat mit Eiweiss verquirlen, würzen. Pro Ei etwas Bratbutter erhitzen. ¼ der Eiweiss-Masse dazugeben, je 1 Eigelb in die Mitte geben, 1-2 Minuten braten, bei den Burgern warm stellen, bis alle Eier gebraten sind.
  3. Je etwas Ketchup oder Barbecue-Sauce auf den Burgern verteilen, auf vorgewärmten Tellern anrichten. Spiegeleier darauflegen.

1 Portion enthält:

Energie: 1650kJ / 394kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 32g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.