• Drucken
Panierte Spargeln mit Quarkdip
  • 40min
  • Vegetarisch
Panierte Spargeln mit Quarkdip

Panierte Spargeln mit Quarkdip

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Panierte Spargeln mit Quarkdip

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 kgGrünspargeln, gerüstet
ca. 200 gPaniermehl
3 ELKerbel, fein gehackt
ca. 5 ELMehl
1Ei, verquirlt
Bratbutter oder Bratcrème
Dip:
200 gQuark, 3/4 fett
wenig Orangen- oder Zitronensaft und abgeriebene Schale
Salz, Pfeffer
Kerbel zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Spargeln in reichlich Salzwasser leicht knackig garen, herausheben, auf Haushaltpapier auslegen.
  2. Paniermehl und Kerbel mischen. Spargeln unterhalb der Spitze erst in Mehl, dann im Ei und zuletzt im Paniermehl wenden. In der heissen Bratbutter rundum 3-5 Minuten goldgelb braten.
  3. Dip: Alle Zutaten verrühren.
  4. Spargeln im Knuspermantel mit Dip anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1465kJ / 350kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 51g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.