• Drucken
Schokoladen-Crêpes mit Beeren
  • 50min
  • Vegetarisch
Schokoladen-Crêpes mit Beeren

Schokoladen-Crêpes mit Beeren

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Schokoladen-Crêpes mit Beeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Crêpes:
125 g Mehl
wenig Salz
2 EL Zucker
3 dl Milch
2 Eier
50 g Butter, flüssig
ca. 50 g dunkle Schokolade, fein gehackt
Bratbutter oder Bratcrème zum Backen
Garnitur:
500 g gemischte Beeren, frisch oder tiefgekühlt
1 - 2 EL Zucker
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
1 dl Rahm
100 g weisse Schokolade, gehackt
mit Kuchenglasur verzierte Schokoladendrops zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Quellen lassen: ca. 30 Minuten
  1. Crêpes: Mehl, Salz und Zucker mischen, eine Mulde formen. Milch und Eier verrühren, nach und nach hineingiessen und mit dem Schwingbesen verrühren. Butter beifügen, klopfen bis der Teig glatt ist. Zugedeckt 30 Minuten bei Raumtemperatur quellen lassen.
  2. Garnitur: Beeren mit Zucker und Vanille mischen, zugedeckt auftauen lassen. Rahm aufkochen, Pfanne von der Wärmequelle nehmen. Schokolade unter Rühren darin schmelzen, gelegentlich rühren.
  3. Beschichtete Bratpfanne mit etwas Butter ausstreichen. Portionenweise Teig durch kreisen der Pfanne verteilen und zu hellbraunen Crêpes backen. Mit Schokolade bestreuen, kurz schmelzen lassen, aufwickeln, in Förmchen geben und kurz warm stellen.
  4. Die Crêpes mit Beeren, Schokoladensauce und Schokoladendrops garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2738kJ / 654kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.